Wir bieten massgeschneiderte Andalusien Rundreisen im Mietwagen für Selbstfahrer

Unser Ziel ist nicht, Ihnen das billigste Angebot zu bieten, sondern das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Die von uns angebotenen Hotels liegen alle im Bereich der gehobenen Mittelklasse. Wir achten dabei sehr auf Qualität, Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals. Diese Kriterien sind unabhängig der Anzahl der Sterne. Bei den Mietwagen geniessen Sie den bestmöglichen Versicherungsschutz über eine deutsche Agentur. Annahme und Rückgabe geschehen direkt am Flughafen, ohne aufwendigen Shuttle-Service zum Vermieter.

Andalusien Rundreise mit Badeurlaub

Sie möchten Ihre Rundreise mit einem Badeurlaub kombinieren? Lassen Sie es uns einfach bei Ihrer Anfrage wissen, wieviele Tage sie entweder an der Costa del Sol oder an der Costa de la Luz verbringen möchten.

Private Andalusien Rundreise mit Fahrer

Andalusien Rundreise im privaten Fahrzeug und ganz individuell betreut von unserem Reiseleiter. Ob zu zweit, mit Freunden und Bekannten. Genießen Sie die Vorteile einer perfekt organisierten Reise mit größtmöglicher Individualität! Für 2-7 Personen. Mehr Infos ...

Routenvorschläge:


Rundreise Andalusien

Andalusien Rundreise Granada - Córdoba - Sevilla (7Übernachtungen) ab 495.- EUR/p.P

Die klassische Route führt durch die vielfältigen Landschaften Andalusiens nach Granada, Córdoba und Sevilla. 2 Ü. Granada, 2 Ü. Córdoba, 2 Ü. Sevilla, 1 Ü. Málaga ... Ideal zum Kombinieren mit einem Bade- oder Wanderurlaub.

Mehr Infos ...


Rundreise Cordoba

Andalusien Rundreise Ronda - Cádiz o. Jerez - Sevilla - Córdoba - Granada - Málaga (10Übernachtungen)

Diese Route umfasst die wichtigsten Städte und Gegenden Andalusiens: 1 Ü. Ronda, 2 Ü. Jerez, 2 Ü. Sevilla, 2 Ü. Córdoba, 2 Ü. Granada, 1 Ü. Málaga.

Mehr Infos ...


Andalusien Rundreise Natur & Kultur

Andalusien Rundreise Natur & Kultur (11Übernachtungen) ab 685.- EUR/p.P

Wandern in der Alpujarra (Sierra Nevada), eine Fahrrad- oder Wandertour entlang der schönsten Vía Verde Spaniens und Kulturtourismus in den großen 3 Kulturhauptstädten.

Mehr Infos ...


Parador Granada

Parador-Rundreise Granada - Córdoba - Sevilla (7Übernachtungen) ab 1.080.- EUR/p.P

Der Routenverlauf ist ähnlich wie bei der klassischen Route, nur übernachten Sie in den historischen Parador-Hotels. Diese staatlichen Exklusiv-Hotels sind meist in historisch und architektonisch bedeutsamen Bauwerken untergebracht.

Mehr Infos ...


Andalusien Rundreise nach Maß

Andalusien Rundreise nach Mass

Wir planen Ihre individuelle Mietwagen-Rundreise durch Andalusien. Sie nennen uns den Zeitraum und die Stationen und wir erarbeiten für Sie eine Reisevorschlag.

Unverbindliche Anfrage.


Kundenmeinungen


Von: Heiko V     Reisedatum: 2014-10     Reiseart: Mietwagen-Rundreise

Sehr geehrte Frau Heitmann,


wir sind von der Reise zurück und begeistert von Andalusien. Ihre Planung war perfekt, Hotels und Mietwagen auch. Vielen Dank, wir werden Sie weiterempfehlen und ggf. nochmal auf Sie zurückkommen.

Gruß Heiko V


Von: Matthias S     Reisedatum: 2014-10     Reiseart: Mietwagen-Rundreise

unser Urlaub hat uns sehr gut gefallen, es hat auch alles gut geklappt. Einige Anmerkungen zu den Hotels möchte ich aber machen. Die Klimaanlagen waren bis auf die im Hotel in Granada ( Carmen ) alle viel zu laut und pusteten Luft für 20 Mann und nicht für 2 auf niedrigster Stufe. Es wäre gut, wüsste man die Parksituation der jeweiligen Hotels und deren Preise. Unser erstes Hotel in Malaga ( Monte Malaga ) ist sehr zu empfehlen, nicht so laut und die Leute dort sehr nett und keine abstrusen Parkkosten. Im Hotel Carmen ( Granada ) war das Personal ausgesprochen unfreundlich, das Zimmer zwar groß aber mit Milchglas im Zimmer und zu wenig Tageslicht. Alle anderen Hotels waren soweit i.O., das zweite Hotel in Malaga (MS Maestranza ) war direkt an einer Hauptstrasse und mit der lautesten Klimaanlage, Schlafen trotz Ohropax keine Chance. Beim Mietwagen war irritierend, dass man zwar Vollkasko ohne Selbstbeteiligung gebucht hat, der Vermieter aber dann sagt, beim Schaden würden erst mal 800,- fällig, die ich mir dann in Deutschland wiederholen müsste ?? War dann kein Problem, weil kein Schaden auftrat. Auch die Kaution von 150,- , die erst mal abgebucht werden und die ich auch noch nicht wieder habe, sind nicht schön. Ansonsten ein schönes Land mit netten Menschen, jederzeit wieder eine Reise wert. Auch die Arbeit des Reisebüros kann ich nur loben, vielen Dank.

Sehr geehrter Kunde,
 
vielen Dank für Ihre Rückmeldung, diese ist sehr wertvoll für uns.
 
Ganz wichtig erst einmal: Haben Sie die Kaution für den Mietwagen zurückbekommen? Wenn nicht, müssen Sie uns das mitteilen, damit wir das anmahnen. In der Regel wird die Kaution sofort automatisch zurückgebucht.
 
Das mit dem Einbehalt der 800.- bei einem Schaden hat seine Richtigkeit, denn Ihre Versicherung geht über Sunny Cars und nicht über den Vermieter. Die Versicherung von Sunny Cars ist umfangreicher, weswegen wir diese Variante gewählt haben.
 
Es tut mir leid, dass Sie Ärger mit den Klimaanlagen hatten, ich werde dieses an die entsprechenden Hotels weiterleiten. Auch dem Hotel Carmen werde ich Ihre Rückmeldung weiterleiten mit einer entsprechenden Anmerkung unsererseits.
 
Die Angaben zu den Parkgebühren / Parkmöglichkeiten stehen in unserem Angebot bei den einzelnen Hotelbeschreibungen. Wir werden Sie aber auch noch zusätzlich in die Hotelvouchern vermerken.
 
Mit freundlichem Gruß,
 
​Jürgen Heitmann

Von: Julia D     Reisedatum: 2014-09     Reiseart: Mietwagen-Rundreise

Guten Tag, Frau Heitmann,

ich bin von meiner Andalusien-Rundreise zurückgekehrt, die mich sehr begeistert hat.
Es hat alles gut geklappt und die Landschaft und die Städte haben mir sehr gefallen.

Eine kleine Anregung hätte ich nur, und zwar, ob Sie evtl. künftig den Reiseunterlagen noch etwas mehr Beschreibung hinsichtlich der Parkmöglichkeiten bei den jeweiligen Hotels beifügen könnten oder den Hinweis, dass sich die Reisenden vorher mit dem jeweiligen Hotel in Verbindung setzen sollten bezüglich der Parkmöglichkeiten.
Zweimal habe ich erlebt, dass die Hotelgaragen aufgrund von Reservierungen keine Kapazitäten mehr für mich hatten und für mich war tatsächlich die größte Herausforderung an der Reise, das Parkhaus des Hotels zu finden bzw. eine Haltemöglichkeit davor, um das Gepäck auszuladen.

Aber insgesamt bin ich sehr zufrieden und war es aus meiner Sicht eine ganz tolle, besondere Reise.

Vielen Dank nochmals für Ihre Mühe und viele Grüße aus Hannover,

Julia D


Von: Regina und Hans-Joachim S     Reisedatum: 2014-07     Reiseart: Mietwagen-Rundreise

Werte Heitmanns,
 
seit einer Woche sind wir aus Andalusien zurück und haben viele schöne Erlebnisse im (symbolischen) Reisegepäck. Diese Region ist absolut sehenswert und vereint Kultur, Natur, Historie und heutiges Leben auf einmalige Art. Die gebuchten Leistungen wurden absolut korrekt angeboten. Die Hotels haben guten Standard.
Für unser Unterfangen, Andalusien individuell, aber von einem Standort aus zu „erobern“ erwies sich Cabra als sehr guter Ausgangsort. Wir mussten nicht ständig neue Hotelzimmer beziehen und die Höhepunkte der Region waren per Mietwagen gut erreichbar. Dank des Reiseführers haben wir neben Orten wie Cordoba oder Granada auch solche kleinen Highlights erlebt wie den El Torcal, Priego de Cordoba, den Aufstieg zum Pichacho Berg, Antequera oder die herrliche Umgebung von Zuheros.
 
Der abschließende Aufenthalt in Malaga war ein gelungener Abschluss der Reise.
 
Wir möchten Sie jedoch auf kleine Mängel beim Hotel in Cabra hinweisen. Die Hotelleitung scheint mehr Wert auf „Sonderaktionen“ zu legen als auf das Wohl der Übernachtungsgäste. Der an sich sehr schöne Pool ist für die Öffentlichkeit frei gegeben und das bedeutet, dass man am Wochenende keinen freien Platz mehr erwischt, wenn man nach einer Exkursion ins Hotel zurück kehrt. Ganz abgesehen von dem großen Lärm, den die Badegäste machen. Für uns kam dann noch erschwerend hinzu, dass am Samstag eine Hochzeit war. Da wurde der Pool ab 18.00 Uhr gesperrt, das Hochzeitsessen mit rund 100 Gästen startete kurz vor Mitternacht und die Bässe der Diskoanlage dröhnten bis früh um 05.00 Uhr. Nicht nur das machte den Nachtschlaf unmöglich sondern auch der Krach der Hochzeitsgäste, die auf unserem Flur ihre Zimmer hatten.
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reisegäste schon vorab darauf aufmerksam zu machen, dass es besser ist, in Cabra möglichst nur an Wochentagen zu verweilen.
 
Diese kleinen Mängel haben den großen Wert der Reise nicht sehr getrübt. Aber wir wollten sie Ihnen auf jeden Fall mitteilen, um so etwas für andere Gäste zu vermeiden.
 
Vielen Dank noch einmal für das gelungenen Reisearrangement.
Beste Grüße
 
Regina und Hans-Joachim S


Weitere Kundenmeinungen