Dehesa de Abajo Sevilla

Naturfotografie in der Dehesa de Abajo

,
Die Dehesa de Abajo Die Dehesa de Abajo liegt in La Puebla del Río (Sevilla) in Richtung El Rocío und dem Naturpark Doñana. Das 617 ha große Naturreservat mit seinen Lagunen, Kanälen und Reisfeldern lässt sich wunderbar zu Fuß, mit…

Landschaftsfotografie am Río Tinto

,
Der Río Tinto Der Río Tinto (deutsch Roter Fluss) entspringt in der andalusischen Provinz Huelva und mündet in der Nähe der Provinzhauptstadt in den Atlantischen Ozean. Seinen Namen trägt der Fluss zurecht. Denn dieser zieht sich rosarot,…

Antequera – Felsen, Steine, Monumente …

Zur Vorbereitung einer anstehenden ganztägigen Exkursion durch das vielfältige Hinterland Málagas brach ich kürzlich nach Antequera auf, dem Herzen Andalusiens, im geographischen - und weiteren - Sinne. Doch der Reihe nach. Lage! Lage!…
Bahnhos Ronda

Mit dem Zug von Algeciras nach Ronda

,
Mr. Henderson´s Railway Es ist schon einige Zeit her, dass ich zum ersten Mal von der Bahnlinie hörte, welche die schönsten Andalusiens sein soll: die Bahnlinie von Algeciras nach Ronda, mitten durch die Serranía de Ronda. Sie ist auch…
Castillo de Castellar

Neues vom alten Castillo – und vom Pico Reales

Hier also die angekündigte Fortsetzung der Geschichte aus meinem letzten Artikel über Castellar de la Frontera und sein Castillo de Castellar. Denn neulich war ich in der Gegend unterwegs. Von der Küste aus hinauf zum Hausberg Esteponas,…