<< zurück

Andalusien Rundreisen im Mietwagen für Selbstfahrer oder mit Chauffeur

Wir bieten maßgeschneiderte Andalusien Rundreisen im Mietwagen für Selbstfahrer oder mit Chauffeur/Reiseleiter

Unser Ziel ist nicht, Ihnen das billigste Angebot zu bieten, sondern das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Partnerhotels sind in der Regel landestypische 3* - 5* Häuser (gehobener und exklusiver Standard). Wir achten dabei sehr auf Qualität, Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals. Diese Kriterien sind unabhängig von der Anzahl der Sterne. Unsere Stadthotels liegen jeweils im Stadtzentrum, mit Parkmöglichkeiten im Haus oder in der Nähe. Bei den Mietwagen genießen Sie den bestmöglichen Versicherungsschutz über eine deutsche Agentur. Annahme und Rückgabe erfolgen am Flughafen.

Andalusien Rundreise mit Badeurlaub

Sie möchten Ihre Rundreise mit einem Badeurlaub kombinieren? Lassen Sie es uns einfach bei Ihrer Anfrage wissen, wieviele Tage sie entweder an der Costa del Sol oder an der Costa de la Luz verbringen möchten.

Routenvorschläge für Selbstfahrer - ab Málaga, Jerez, Sevilla oder Almería

Unsere Mietwagen-Rundreisen starten und enden üblicherweise in Málaga, da der Flughafen Málaga der mit Abstand bedeutendste Flughafen in Andalusien ist. Je nach Flugverbindungen und Reiserouten können unsere Rundreisen auch in Jerez, Sevilla oder Almería starten und enden. Falls nicht anders angegeben, gelten die Reisebeschreibungen für Rundreisen ab Málaga (bei Rundreisen ab Jerez, Sevilla oder Almería ändern sich die Reiseabläufe entsprechend).


Andalusien Rundreise Granada - Córdoba - Sevilla (7 Übernachtungen)

Die klassische Route führt durch die vielfältigen Landschaften Andalusiens nach Granada, Córdoba und Sevilla: 2 Ü. Granada, 2 Ü. Córdoba, 2 Ü. Sevilla, 1 Ü. Málaga ... Ideal zum Kombinieren mit einem Bade- oder Wanderurlaub.

*Preise variieren je nach Saison und Hotelbelegung.

Ab 650,00 €*
pro Person

Inkl. Mietwagen und Alhambra

Route anschauen


Andalusien Rundreise Ronda - Cádiz / Jerez - Sevilla - Córdoba - Granada - Málaga (10 Übernachtungen)

Diese Route umfasst die wichtigsten Städte und Gegenden Andalusiens: 1 Ü. Ronda, 2 Ü. wahlweise Cádiz/Jerez, 2 Ü. Sevilla, 2 Ü. Córdoba, 2 Ü. Granada, 1 Ü. Málaga.

*Preise variieren je nach Saison und Hotelbelegung.

Ab 850,00 €*
pro Person

Inkl. Mietwagen und Alhambra

Route anschauen


Andalusien Rundreise Córdoba - Úbeda/Baeza - Granada - Málaga (7 Übernachtungen)

Andalusien Rundreise im Mietwagen mit den wichtigsten Städten und Gegenden des zentralen und östlichen Andalusiens: Córdoba - Úbeda/Baeza - Granada - Málaga.

*Preise variieren je nach Saison und Hotelbelegung.

Ab 650,00 €*
pro Person

Inkl. Mietwagen und Alhambra

Route anschauen


Andalusien Rundreise Kultur & Natur, westliches Andalusien
(11 Übernachtungen)

Wandern in der Alpujarra (Sierra Nevada) und der Sierra de Grazalema sowie Kulturtourismus in den großen 3 Kulturhauptstädten Granada, Córdoba und Sevilla.

*Preise variieren je nach Saison und Hotelbelegung.

Ab 820,00 €*
pro Person

Inkl. Mietwagen und Alhambra

Route anschauen


Andalusien Rundreise nach Maß

Wir planen Ihre individuelle Mietwagen-Rundreise durch Andalusien. Sie nennen uns den Zeitraum und wählen die Stationen aus unserer Liste und wir erarbeiten für Sie einen Reisevorschlag.

Jetzt Angebot anfragen >>


Kundenmeinungen zu unseren Mietwagenrundreisen


Von: Andrea M und Dr. Waltraud B     Reisedatum: 2019-10     Reiseart: Mietwagen-Rundreise
Liebe Familie Heitmann,

zurück von einer wunderschönen Andalusien-Reise möchten wir Ihnen ein kleines Feedback geben, welches Sie vielleicht bei anderen Reisen verwenden können.
Andalusien – ausgerichtet auf die National- und Naturparks ist ein Traum.
Die Route war gut gewählt, die Zeit auch, das Wetter war sehr schön und es waren wenig Leute unterwegs.
Auto war ausreichend, Service vor Ort sehr gut, keine Vorkommnisse – Navi war auch drin.

Hotel La Garganta in El Chorro: Appartement war ok, besser wären Einzelzimmer gewesen, Frühstück hätte besser sein können. Gegend war superschön, würden wir wieder hin fahren. Zu unserem großen Erstaunen haben wir im Torcal Alto auf der Ruta verde sogar Steinböcke gesehen!
Hotel Fuerte in Grazalema: wunderschön, zwar größer, aber gut gemanaged, Traumblick und guter Service. (Sogar die an zwei Tagen abends anwesenden chinesischen Reisegruppen haben nicht sehr gestört). Sehr reichhaltiges Abendbuffet. Gegend war superschön – mit die schönste auf der Tour – unbedingt einbauen
Finca Los Caleros, El Madrono: schwer zu finden, da kein Schild an der Strasse beim Feldweg, der gefahren werden musste. Bei den gebuchten Hütten hat nur eines geklappt, das andere war nicht frei, dafür haben wir aber dann ein größeres dazu bekommen, war also dann ok. Insgesamt ist der Platz sehr schön, rustikal, einsam und unbedingt empfehlenswert. Gegend war durch die Geschichte des Rio Tintos – wir haben die Eisenbahnfahrt und das Museum gemacht – interessant, aber landschaftlich nicht eines der schönsten. Rio Tinto selbst großartig durch seine Farbgebung. Wenn man was streichen will, dann würden wir das streichen – von der Landschaft her ....
Hotel Malvasia, El Rocio: Hotel superschön, neu renoviert, mit sehr viel Liebe ausgestattet. Frau Möckel hatte sich vor Ort – da überhaupt nicht viel los – die Suite gegönnt (mit Aufpreis) mit Rundumfenster und Blick in die Donana und den Sonnenuntergang, aber die anderen Zimmer sind auch gut. Leider war das Restaurant geschlossen, aber dafür durften wir dann in der Bibliothek frühstücken. Gegend und Stadt großartig, ein super Erlebnis.
Hotel Exe Adelfas, Cordoba: Lage super, Blick auf die Stadt, Parkplatz, Zimmer ok, Zimmer von AM hatte tollen Blick auf die Stadt und eine Terrasse. Frühstück war gut, aber der Raum nicht schön, dito fürs Restaurant – wir haben immer in der Stadt gegessen. Hotel auf jeden Fall zu empfehlen. Cordoba – unsere einzige größere Stadt – hat sich sehr gelohnt, Altstadt mit der Messina sehr beeindruckend
Hotel Alqueria de Morayma in Cadiar: eine super Unterkunft mit großartigem Blick, rustikale Häuschen – wir hatten die Nr 20+19 an der Bodega und waren etwas abseits vom haupthaus, auf jeden Fall zu empfehlen. Frühstück war ok, Abendessen sehr gut, Atmosphäre toll. Gegend war super, die Alpujarra war beeindruckend, ebenso die Überfahrt über die Sierra Nevada – es lag schon Schnee auf dem höchsten Gipfel....
Hotel la Caleta Bay, La Herrradura: sehr schönes kleines Hotel mit guten Frühstück in einem Nebenhaus / Restaurant, man wird kostenlos versorgt mit Kaffee und Obst und abends mit Wein, sekt und Nüssen und Oliven. Gegend: der Ort ist auch bei den Hochhäusern ursprünglich gebaut und authentisch, gute Restaurants und dadurch dass wenig los war sehr relaxed und ruhig. Entgegen unserer Erwartung – Küste alles hässlich und voll – haben wir uns sehr wohl gefühlt. Wenn Küste, dann ist das eine ausgezeichnete Adresse.
Wir bedanken uns nochmal recht herzlich für Ihre gute Vorbereitung und die viele Mühe und werden Sie entsprechend weiter empfehlen bei Freunden. Und selbst wieder zu Ihnen kommen, falls wir noch mal fahren. In diesem Sinne Ihnen alles Gute und herzliche Grüße aus Mainz und Eltville
Andrea M und Dr. Waltraud B

Von: Tatjana L     Reisedatum: 2019-10     Reiseart: Mietwagen-Rundreise
Hallo Frau Heitmann,

gerne wollte ich mich nochmal bei Ihnen melden, und mich herzlich bedanken, dass wir einen wunderschönen Andalusien-Urlaub mit einer Paradores-Rundreise hatten!
Die Paradores waren ganz wunderbar, die gebuchten Zimmer ebenfalls und auch die beiden Hotels in Cordoba und Granada waren sehr gut. Auch möchte ich mich für die Routentipps bedanken, landschaftlich ein Erlebnis.
Mit der Granada-Card hat auch ebenfalls alles super geklappt, sowohl die Busfahrkarten (anders als von anderen Kunden angegeben, haben wir hier hier aber nicht die Reservierungsnummer eintragen müssen, sondern die andere, mir fällt nur grad nicht ein, wie die heißt), als auch der Eintritt in die Kathedrale und auch in die Alhambra.
Auch Ihre Restaurants-, Bodega- und Tapasbar-Tipps waren super, vielen Dank auch hierfür.
Ergänzend hierzu möchte ich Ihnen auch einen Restaurant-Tipp weitergeben in Nerja. Wir haben dort ein ganz wunderbares Restaurant entdeckt in dem wir in der letzten Woche 3 mal gegessen haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Hammer, auch wenn es etwas gehobener ist. Es heißt Patanegra 57, vielleicht wollen Sie das ja in Ihre Sammlung aufnehmen.
Alles in allem ein ganz toller Urlaub, natürlich hat auch das wunderbare Wetter dazu beigetragen, aber auch vorallem, die sehr gute Planung, vielen Dank nochmal dafür. Ich werde Sie in jedem Fall weiterempfehlen und bei meinem nächsten Andalusienurlaub mit Sicherheit wieder in Betracht ziehen.

Viele Grüße
Tatjana L

Von: Joachim T     Reisedatum: 2019-09     Reiseart: Mietwagen-Rundreise
Sehr geehrte Frau Heitmann,
sehr geehrter Herr Heitmann,

letzten Mittwoch sind wir nach unserer Andalusien-Rundreise wieder pünktlich und mit einer Vielzahl von neuen Eindrücken in Berlin gelandet. Die Reise hat uns ausgesprochen gut gefallen, die Route war perfekt gewählt … Auf dem Weg von Sevilla nach Málaga hatten wir noch einen Stopp in Ronda eingelegt, sehr beeindruckend.
Vielen Dank für Ihre Organisation, es hat alles bestens geklappt.
Ihre Hotelauswahl hat uns gut gefallen, die Hotels in Córdoba und Málaga sind durch ihren Stil und ihre Ausstattung besonderes in Erinnerung geblieben. (Wenn allerdings in einem 5* Haus wie dem "Posada del Patio" um 7.00 Uhr zur Öffnung des Frühstücksrestaurants eiskaltes Rührei serviert wird, liegt das natürlich nicht in Ihrer Hand, hinterlässt aber schon eine kleine "Delle" in dem ansonsten tollen Gesamteindruck von diesem Hotel [wir haben beim Check-Out an der Rezeption einen entsprechenden Hinweis hinterlassen]).
Die Rückgabe des Mietwagens bei Helle Hollis mit unserem Schaden an der hinteren Stoßstange war denoch unkompliziert und der Service perfekt.
Vielleicht hilft ja unser Hinweis auf eine Parkplatzreservierung beim Hotel "Monte Triana" in Sevilla, besonders am Wochenende, Ihren künftigen Gästen dabei den Urlaub noch etwas entspannter verbringen zu können.
Also nochmals vielen Dank dafür, dass wir einen wirklich tollen Urlaub genießen konnten.
Freundliche Grüße
Joachim T

Von: Anja & Hubert M     Reisedatum: 2019-05     Reiseart: Mietwagen-Rundreise
Hallo Familie Heitmann,
gerne möchten wir Ihnen noch eine Rückmeldung zu unserer gebuchten Andalusien-Rundreise 6004 vom 24.April -7.Mai geben.
Angefangen von der Mietwagenübernahme bis hin zur Abgabe desselbigen, durften wir wunderschöne Tage in Andalusien verbringen.
Dank Ihrer sehr guten Organisation sowie den Reisetipps war es ein ganz besonderes Erlebnis, das Land und seine Leute zu erleben.
Insbesondere waren wir von Ihrer Hotelauswahl angetan und sehr zufrieden. War es der Parkservice in Málaga, das B&B in Jerez (unser Favorit) oder die Macia Hotels.
Alle waren so zentral ausgewählt, dass wir alles fußläufig erreichen konnten. Auch die Tipps der Restaurants war super und fanden wir sehr hilfreich.
Dennoch haben wir auch hier Neues entdecken können. (z.B. Restaurant Mazal in Cordoba ; La Comidilla in Triana,Sevilla oder das Restaurant Albores in Jerez!!)
Vielleicht können Sie diese Tipps für zukünftige Empfehlungen mit verarbeiten.
Auch das Ausflugsprogramm lies keine Wünsche offen.

Zum Abschluss nochmals vielen Dank für die sehr gute Organisation. Sicherlich werden wir zukünftig nochmals auf Ihre Agentur zurückgreifen. Auch haben wir uns erlaubt Ihre Agentur unseren Freunden u. Bekannten weiterzuempfehlen.

Viele Grüße

Anja & Hubert M

Alle Kundenmeinungen

Back to top